Neues Baugebiet „WA Kirchturmblick“

Im Jahr 2020 konnte die Gemeinde Kirchdorf i. Wald endlich eine Fläche für ein neues Baugebiet ankaufen.

Der Auftrag für die Planung des neuen Baugebietes wurde an das Büro Raith & Dankesreiter Ingenieure GbR vergeben. Im Januar und Februar beschäftigte sich der Bauausschuss in drei intensiven Sitzungen mit den verschiedenen Planungsentwürfen des Büros.

Letzten Endes wurden dem Gemeinderat zwei verschiedene Entwürfe vorgestellt. Der eine Entwurf enthielt eine Bebauungsmöglichkeit für Wohnen im Alter.  Im zweiten Entwurf wurde ein Geschosswohnungsbau berücksichtigt, ohne Flächen für eine altersgerechte Wohnform.

Der Gemeinderat lehnte mit 7 : 7  Stimmen den Entwurf mit einer Integrierung einer altersgerechten Wohnform ab. Der zweite Entwurf mit einem Geschosswohnungsbau für mehrere Wohnungen wurde dagegen genehmigt.

Im Anschluss daran fasste der Gemeinderat den Aufstellungsbeschluss für die Änderung des Flächennutzungsplanes und Landschaftsplanes für diesen Bereich sowie den Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan „WA Kirchturmblick“.

Im nächsten Schritt wird mit den Trägern öffentlicher Belange ein Besprechungstermin vereinbart, um die entsprechenden Vorgaben und Auflagen in die Planung einarbeiten zu können.

Zurück zur Übersicht Zurück zur Übersicht